HausPerfekten

Die HausPerfekten stellen sich vor. Drücke einfach auf das folgende Bild um dir die aktuelle Vorstellung der Mitarbeiter in einem Comic anzusehen.

10 Fragen an die HausPerfekten

Julian Becker (Entwicklung)
Angelo Lukas (Technik)
Anke Angerhausen-Reinberg
Achim Marx (Entwicklung)
Annabel Nagel (Support)
Anja Salven (Kundenbetreuung)
Joachim Vogel (Support)
Benjamin Kastner (Support)
Bülent Kök (Entwicklung)
Dieter Düllick (Support)
Daniela van Wickeren (Kundenbetreuung)
Felix Schneyer (Kundenbetreuung)
Johannes Wirtz (Entwicklung)
Marc Berbig (Kundenbetreuung)
Marvin Horchmer (Entwicklung)
Michael Klinger (Geschäftsführender Gesellschafter)
Mesut Yanik (Support)
Pascal Forstreuter (Support)
Pascal "Maddin" Höttges (Kundenbetreuung)
Pascal Müller (Kundenbetreuung)
Roger Kaminski (Entwicklung)
Thomas Jünemann (Entwicklung)
Thomas Jacobs (Support)
Torsten Lennartz (Technik)
Uwe Gil (Technik)
Werner Prüssner (Technik)
Wolfgang Pausch (Support)

Meine Ausbildung bei HausPerfekt

Mein Name ist Pascal Müller (28), und ich habe meine Ausbildung als IT-Systemkaufmann bei der HausPerfekt GmbH & Co. KG im August 2012 gestartet und im Januar 2015 erfolgreich beendet. Während meiner Ausbildung habe ich immer wieder in die verschiedenen Abteilungen reingeschnuppert, um auch für mich persönlich zu erkennen, dass mir die Arbeit im kaufmännischen und vor allem der Kontakt mit Menschen viel Spass bereitet. Zu Beginn habe ich meine Ausbildung im Bereich Support begonnen und relativ schnell festgestellt, dass mir der Bereich nicht so gut liegt. Umso schöner und im Nachhinein auch Sinnvoller war es, als ich dann ca. drei Monate nach Beginn der Ausbildung die Abteilung gewechselt habe und in der Kundenbetreuung gelandet bin. Besonders gefreut habe ich mich, dass ich bei HausPerfekt als Auszubildender damals schon gewisse Verantwortung für einzelne Bereiche bekommen habe. In dieser Zeit habe ich gemerkt, dass ich gerne Verantwortung übernehme und auch hier bei HausPerfekt eine Führungsposition übernehmen möchte. Mittlerweile bin ich im 10. Jahr hier, bin Verantwortlich für die Abteilung Kundenbetreuung und als rechte Hand für die Geschäftsführung tätig und kann Rückblickend sagen, dass es für mich ein Glücksfall war die Ausbildung hier gemacht zu haben.
Mein Name ist Julian B., ich bin 21 Jahre alt und habe nach dem Bestehen meines Abitures im Jahre 2018, mich um einen Ausbildungsplatz in der Fachinformatik für Anwendungsentwicklung bei der HausPerfekt GmbH und Co. KG in Krefeld beworben. Diese habe ich 2021 erfolgreich abgeschlossen. Meine Ausbildungsdauer betrug drei Jahre. Seitdem ich 16 bin, wusste ich schon, dass ich Entwickler werden wollte und zusammen in einem Team Probleme lösen wollte. Dieses Team fand ich bei HausPerfekt. Ich habe in den 3 Jahren viel über das Programmieren gelernt und mein Horizont wurde sehr erweitert. Ich wurde sehr in der Web Entwicklung gefördert, aber auch selbst durch meine eigenständige Arbeit an HausPerfekt MOBILE.